Equipment


Für Events wie Hochzeiten, Sektempfänge, Geburtstage u.a.

habe ich verschiedene Soundsysteme,

die ich je nach Größe und Akustik des Raumes auswähle.

Hier sehen Sie mein großes Soundsystem, bestehend aus zwei Aktivboxen (RCF ART 310-A) auf Stativ mit Mischpult (Allen & Heath ZED 10FX) und Gesangsmikrofon (Shure Beta 58A).

Ich benutze es für Auftritte mit meinem Pianisten, Gitarristen oder kleiner Band und auch bei Gesang zu Playback in größeren Kirchen. Anlässe hierfür sind neben Trauungen auch Sektempfänge, Dinner, Vernissagen und Geburtstage mit größerer Gesellschaft und anderes.

Außerdem kommt es in Gesangsstunden bei Gesang zu Playback zum Einsatz, da ich es ganzjährig in meinem Unterrichtsraum aufbaue, sofern es nicht gerade für einen Auftritt benötigt wird.

 

Roadjack 10 von LD Systems für kleine bis mittelgroße Räume und Kirchen
Roadjack 10 von LD Systems für kleine bis mittelgroße Räume und Kirchen

Ebenfalls benutze ich gerne meinen  Roadjack 10 von LD Systems. Diese Trolley PA (Gesangsanlage), die ich per Bluetooth oder Kabel mit Musik von meinem Tablet, Smartphone oder einer SD-Karte füttern kann, ist perfekt für kleine und mittelgroße Räume. Vor allem da, wo es schnell gehen muss, wie z.B. auf Standesämtern, wo zwischen den Trauungen oft nur 10 Minuten liegen, ist dieses Gerät eine flexible Lösung. Es ist keine Steckdose nötig. Daher ist das Gerät auch im Freien gut zu verwenden. Für Popsongs o.ä. kann ich ein Mikrofon anschließen und meinen Gesang damit verstärken und passend abmischen, sodass die Stimme auch in Räumen mit sehr trockener Akustik weit getragen wird.....

Roadjack 10 (Kompakt-PA) von LD Systems auf Stativ
Roadjack 10 (Kompakt-PA) von LD Systems auf Stativ

.....Sogar in kleinen bis mittelgroßen Kirchen sorgt das Gerät für eine angemessene Beschallung.

Wenn es von der Akustik her ratsam ist, kann diese Kompakt-PA auch auf ein Stativ gestellt werden, sodass sie erhöht ist und der Schall auch bis in die hintersten Zuhörerreihen dringen kann.

Marshall Kilburn für kleine aber feine Anlässe
Marshall Kilburn für kleine aber feine Anlässe

Einen brillanten klaren und super differenzierten Klang hat mein Marshall Kilburn.

Dieses Gerät erinnert optisch an ein Handtäschchen und ist ebenfalls ein Bluetooth-Lautsprecher, allerdings ohne Mikrofoneingang. Es ist erstaunlich raumfüllend und macht bei bis zu 50qm einen tollen Klang, ohne zu dröhnen. Ich benutze es gerne auf Standesämtern, wenn ich nicht über Mikrofon singen möchte, wie z.b. bei Klassikstücken, aber auch für Hauskonzerte mit Kunstlied-Programm und auf kleinen Geburtstagsfeiern. Durch die unverstärkte Naturstimme entsteht eine besondere Nähe zum Publikum und eine intimere Atmosphäre.

Mein Shure Beta 58 A Mikrofon
Mein Shure Beta 58 A Mikrofon

Mein Gesangsmikrofon ist mein Shure Beta 58 A, welches ich für Popgesänge an meine Trolley PA oder an mein großes Soundsystem (s.o.) anschließe. 

Keyboard Yamaha PSR-E443 im Gesangsunterricht von Diane Eisenhawer
Keyboard Yamaha PSR-E443 im Gesangsunterricht von Diane Eisenhawer

Mein Keyboard Yamaha PSR-E443 verfügt über zahlreiche Sounds und Rhythmen und wird daher sehr gerne von mir im Gesangsunterricht zu Hause benutzt.

 

Als Playbackgerät kommt im Gesangsunterricht neben meiner großen Gesangsanlage (s.o.) oft mein Roadjack 10 zum Einsatz. Es ist eine Trolley PA mit Bluetoothfunktion und daher toll mit dem Tablet zu verbinden. Unterrichte ich auswärts, können meine Schüler dennoch den Umgang mit Mikrofon üben, das in diese Anlage eingesteckt wird und für den Probenraum "ordentlich Bumms" hat.

Da kommt Rockfeeling auf !!!